Elektrisch

Elektrisch

Jeder dritte Vakuumhauptschalter (VHS) weltweilt wird von der Richard AG gebaut.

Trennen und verbinden unter Last.

Der Hauptschalter hat die Funktion den Stromfluss zwischen der Fahrleitung und der elektrischen Ausrüstung der Lokomotive zu trennen. Unsere wartungsarmen Lastschalter garantieren eine zuverlässige Funkenlöschung und können phasengesteuert geschaltet werden. Der elektrische Vakuumhauptschalter benötigt keine Pneumatikleitung.

Elektrisch
Elektrischer Vakuumhauptschalter RM 5132
1 /

Technische Daten

Leistung

Nennspannung15kV / 25kV
Nennfrequenz16.7Hz / 50Hz
Maximalspannung periodisch19kV / 30kV
Nennstrom Thermisch1'000 A
Ausschaltstrom25 kA
Nennkurzzeitstrom40 kA; 100ms
Nennstossstrom63 kA
Einschaltzeit< 60ms
Ausschaltzeit< 60ms
Steuerspannung24V/36V/110V
Leistungsaufnahme Steuerkreis34W

 

Eigenschaften

Lebensdauer250'000 Schaltungen
Betätigungsdruck5 bis 10 bar
Luftverbrauch pro Schaltzyklus1l
Gewichtca. 115kg

Umwelt & Sicherheit

Umgebungstemperatur'-40°C bis +70°C
Stoss und Schwingfestigkeitnach IEC 61373
IsolationKriechweg / Schlagweite nach EN50124-1

Ausführungen

  • Einfacher VHS
  • Doppel VHS
  • Vollisoliert
Anfrage Kontaktperson

Zugehörige Referenzen

Elektrisch
Elektrisch
Elektrisch
Elektrisch

Optionen Highlights

Doppel VHS

Hauptschalter in doppelter Ausführung.

Durch die präzise Herstellung und der durchdachten Konstruktion, fallen die Unterhaltskosten auf ein Minimum.

Variable Bauformen

Bauform und Anordnung nach Kundenwunsch. Erdungstrenner oder -kugeln können optional gewählt werden, sowie vollisolierte, aussenliegende Isolationsstrecken.

Kontaktperson

Christian Sieber
Christian Sieber
Verkauf
+41 (0)62 917 10 44
Christoph Odermatt
Christoph Odermatt
Leiter Verkauf
Hanspeter Jutzi
Hanspeter Jutzi
Geschäftsführer
+41 (0)62 917 10 40