Dachleitungstrenner

Dachleitungstrenner

Eine fehlerhafte komplette Anlage wird durch den Dachleitungstrenner sofort von der intakten Anlage getrennt.

Der wasserdichte Dachleitungstrenner hat die Aufgabe die AC-Verbindungsleitung zwischen den Traktionseinheiten zu trennen. Die Trenner werden manuell, pneumatisch oder elektrisch betätigt.

Dachleitungstrenner
Dachleitungstrenner RM 597
1 /

Technische Daten

Leistung

Nennspannung15kV / 25kV AC; 3kV DC
Nennstrom1.4 kA
Maximalspannung periodisch30kV rms
Schaltzyklus Dauerca. 3s
Stossfestigkeit3g

Eigenschaften

Lebensdauer400'000 Schaltungen
Zuverlässigkeit MTBF2,8 x 10 Mio. Stunden
Antriebsartpneumatisch oder elektrisch
Steuerspannung24V/36V/110V
Betätigungsdruck4 bis 10 bar
Luftverbrauch pro Schaltzyklusmax. 2,5l
Gewichtca. 88 kg

Umwelt & Sicherheit

Umgebungstemperatur-35°C bis +70°C
Stoss und Schwingfestigkeitnach IEC 61373
IsolationKriechweg / Schlagweite nach EN50124-1
BrandschutzBrandschutzstufe 2 (DIN 5510)

Einbauort

  • im Dach
  • auf dem Dach
Anfrage Kontaktperson

Zugehörige Referenzen

Dachleitungstrenner
Dachleitungstrenner
Dachleitungstrenner

Optionen Highlights

Belastbar

Die Dachleitungstrenner können hohe Inrush Current (Laststrom) überstehen.

Kontaktsystem

Sensationell zuverlässiges und leistungsoptimiertes Kontaktsystem, für die sichere Umschaltung. Die elektrische Verbindung zum Fahrzeug erfolgt mit hochflexiblen Kupferlitzen oder Stromschienen.

Kontaktperson

Christoph Odermatt
Christoph Odermatt
Leiter Verkauf
Timo Meier
Timo Meier
Projektleiter
+41 (0)62 917 20 16
Daniel Hasler
Daniel Hasler
Projektleiter
+41 (0)62 917 20 51